Kürbis-Püree

Zutaten

  • 300 g Kürbis (Muskat, roter Zentner, Butternuss)
  • 150 g Zucker (braun)
  • 5 Stk. Gewürznelken
  • 1 Stange(n) Zimt
  • 1 Stk. Limette (Saft)
  • Orangensaft (nach Bedarf)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Kürbis in nicht allzu grobe Stücke schneiden und mit den angegebenen Zutaten langsam weich kochen. Der Saft sollte größtenteils verdampft sein. Danach die Zimtstange und die Nelken entfernen und den Kürbis mit einem Mixer zu Püree mixen.

Tipp

Kürbis-Püree mit geschlagenem Obers unterheben (2/3 Püree, 1/3 Obers) und schichtweise (zB mit Kürbis-Crackern) anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 3974
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kürbis-Püree

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 18.01.2018 um 10:26 Uhr

    Ich verfeinere gemüsepüree gerne mit einem kleinen Stück Butter

    Antworten
  2. monikalack
    monikalack kommentierte am 26.04.2015 um 21:38 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbis-Püree