Kürbis-Karotten-Auflauf

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 250 g Karotten
  • 500 g Porree
  • 1 Kürbis; ca. 1 kg oder evtl. 600 g Fruchtfleisch (klein)
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gemüsesuppe (gekörnt)
  • Ingwerpulver
  • 100 g Gouda
  • 4 Eier
  • 200 g Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und klein hacken. Lauchzwiebeln abspülen, grüne und weisse Teile getrennt in feine Ringe schneiden. Die Karotten abspülen, bürsten beziehungsweise dünn abschälen und in knapp 1/2 cm breite Stückchen schneiden. Porree reinigen, diagonal in Scheibchen schneiden und abspülen. Den Kürbis mit einem sehr scharfen Küchenmesser abschälen, mit einem Löffel den weichen Faseranteil mit den Kernen herauskratzen und das feste Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen und eine Gratinform mit 1 El Öl fetten.
  2. Überbleibsel. Öl in einem großen Kochtopf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin kurz anbraten. Nun die Karotten dazugeben und alles zusammen bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel inige Min. weichdünsten, gelegentlich umrühren. Den Porree und den Kürbis zu den Karotten Form, gut umrühren und 5 Min. zugedecktdünsten.
  3. In der Zwischenzeit Sonnenblumenkerne in einer großen Bratpfanne ohne Fett unter Wenden goldgelb rösten. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, gekörnter Gemüsesuppe und Ingwerpulver pikant würzen. Nochmals ein paar min unter gelegentlichem Rühren weitergaren. Gut die Hälfte der Sonnenblumenkerne einrühren.
  4. Den Käse fein reiben. Eier mit dem Schlagobers und dem Käse mixen, mit ein klein bisschen Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in die Form befüllen und die Ei-Obers darübergiessen. Die übrigen Sonnenblumenkerne aufstreuen und den Auflauf im heissen Herd auf der mittleren Schiene 15-20 Min. goldbraun überbacken.
  5. Broteinheiten : 1

  • Anzahl Zugriffe: 1661
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kürbis-Karotten-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbis-Karotten-Auflauf