Kürbis-Fleischeintopf

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gehackte Zwiebel in Olivenöl anrösten, würfelig geschnittenes Schweinefleisch mitrösten, mit Paprika  bestreuen, mit Essig ablöschen. Mit Suppe aufgießen, dünsten lassen. Erdäpfel und Kürbisfleisch kleinwürfelig schneiden, Paradeiser enthäuten, entkernen, würfelig und Paprika nudelig schneiden. Gemüse zum Fleisch geben, salzen, würzen. Dünsten lassen bis das Fleisch weich ist.

  • Anzahl Zugriffe: 7618
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Kürbis-Fleischeintopf

  1. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 06.01.2019 um 19:58 Uhr

    Lieber Rezeptinhaber! Ich habe den Kürbis-Fleischeintopf heute nachgekocht und es handelt sich an und für sich um eine vorzügliche Speise. Nur für diese Gesamtmenge finde ich, ist lediglich eine Messerspitze Paprikapulver viel zu wenig. Die Speise bekommt auf Grund der so geringen Menge keine Farbe und ich würde daher für diese Menge mindestens 3-5 EL Paprikapulver verwenden. Optisch sieht das viel besser aus und bekanntlich isst ja das Auge mit. Kulinarische Grüße, Nikkala.

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 05.04.2016 um 08:38 Uhr

    am liebsten esse ich ein stück brot dazu

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 25.10.2015 um 18:03 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.08.2015 um 13:21 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 19.07.2015 um 14:59 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbis-Fleischeintopf