Krustenweckerl

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Mehl
  • Wasser
  • 1 EL Hausbrotgewürz
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Leinsamen
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • Öl
  • 10 g Germ
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Krustenweckerl alles zu einem Teig verkneten. 1 1/2 Stunden gehen lassen.
  2. Noch einmal durchkneten und Laibchen formen. Bei 200°C 30 Minuten backen.
  3. Auf 150 °C zurückschalten und das Krustenweckerl noch einmal 30 - 45 Minuten backen.

Tipp

Servieren Sie das Krustenweckerl immer frisch mit Aufstrichen.

  • Anzahl Zugriffe: 3175
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Krustenweckerl

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 13.11.2015 um 16:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 08.11.2015 um 04:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. gittili
    gittili kommentierte am 27.08.2015 um 00:04 Uhr

    gut

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 15.08.2015 um 10:30 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.07.2015 um 14:41 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Krustenweckerl