Kriecherl-Muffins

Zutaten

  • 350 g Kriecherl
  • 200 g Rohrzucker
  • 1 Ei
  • 125 ml Öl (geschmacksneutral)
  • 250 g Joghurt
  • 280 g Mehl (glatt)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • Mandeln (gehobelt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Früchte mit einem Messer oder einem Kirschentkerner vom Kern befreien und in kleine Stücke schneiden.
  2. Für den Muffin-Teig den Zucker mit dem Ei schaumig schlagen. Öl und Joghurt unterrühren und weiterschlagen. Mehl und Backpulver sieben und vorsichtig unter den Teig mischen. Zuletzt die Kriecherl-Stücke unterziehen.
  3. Papierförmchen in ein Muffinblech setzen, zur Hälfte mit dem Teig befüllen und mit Mandeln bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C (Umluft) für ungefähr 20 Minuten backen.

Tipp

Besonders gut schmeckten die Kriecherl-Muffins mit einer Prise Zimt!

  • Anzahl Zugriffe: 3350
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welches Obst essen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kriecherl-Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kriecherl-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kriecherl-Muffins