Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kressesauce zu Kalbs- oder Schweinskoteletts

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 50 ml Weisswein
  • 150 ml Gemüsebouillon
  • 2 Weggli, ohne Rinde, zerzupft
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • 75 g Kresse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zubereiten: Schalotten in der warmen Leichtbutter bzw. Butter andampfen.
  2. Mit der Flüssigkeit löschen. Alles mit den Weggli zermusen, durch ein Sieb zurück in die Bratpfanne aufstreichen, würzen, noch mal heiß werden. Kresse dazumischen, auf der Stelle zu Tisch bringen.
  3. Tipp: Weisswein durch Gemüsebouillon ersetzen.
  4. Zuspeise: z.B. gedämpfte Frühlingsrüebli.

  • Anzahl Zugriffe: 422
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kressesauce zu Kalbs- oder Schweinskoteletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kressesauce zu Kalbs- oder Schweinskoteletts