Kräuteromelette

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kräuteromelette Eier aufschlagen, Milch dazugießen und mit dem Schneebesen verquirlen. Petersilie, Dill, Schnittlauch und Kerbel waschen, fein hacken und unter die Masse mischen.
  2. Mit Muskat würzen, salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Masse eingießen und das Omelette goldbraun ausbacken.
  3. Vierteln und das Kräuteromelette mit Räucherlachs belegt und Basilikum garniert servieren.

Tipp

Zum Kräuteromelette passt am besten frisches dunkles Bauernbrot.

  • Anzahl Zugriffe: 1534
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kräuteromelette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kräuteromelette