Naturschnitzel in pikanter Sauce und Farfalle

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Stk. Schweinsschnitzel (dünn geschnitten)
  • 6 EL Mehl
  • 2 TL Öl
  • 300 ml Wasser
  • 1 Stk. Suppenwürfel
  • 1 Knolle Zwiebel
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Senf
  • 100 g Farfalle
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Naturschnitzel in pikanter Sauce die Schnitzel etwas salzen und auf beiden Seiten leicht bemehlen. Den Zwiebel schälen und in in feine Würfel hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel auf beiden Seiten scharf anbraten und danach auf einem Teller zur Seite legen.

Die Zwiebelwürfel im Bratrückstand kurz anrösten und mit Wasser aufgeißen. Dabei die Röstrückstande vom Pfannenboden lösen. Alles aufkochen und den Suppenwürfel einrühren.

Den Senf zum Tomatenmark dazurühren, die Schnitzel zurücklegen und bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten köcheln lassen. Durch das Kochen entsteht eine cremige Sauce. Sollte diese jedoch zu fest werden, immer wieder mit einigen Tropfen Wasser verdünnen nach Belieben. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen.

Wenn die Farfalle fertig sind, abseihen und die Naturschnitzel in pikanter Sauce mit den Nudeln servieren.

Tipp

Statt den Farfalle passen zu den Naturschnitzel in pikanter Sauce auch duftender Reis. Mit einem Klecks Preiselbeeren verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 684
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Naturschnitzel in pikanter Sauce und Farfalle

Passende Artikel zu Naturschnitzel in pikanter Sauce und Farfalle

Kommentare0

Naturschnitzel in pikanter Sauce und Farfalle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte