Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kokos-Hühner Suppe mit Wan Tans

Zutaten

Für die Wan Tans:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Art Cooking

Zubereitung

  1. Aus der Hühnerkarkasse und dem Wurzelwerk ca. 1,5 Stunden eine kräftige Suppe auskochen. Die restlichen Zutaten zur Suppe geben und köcheln lassen. Für die Wan Tans die Shitakepilze (wenn getrocknete verwendet werden, diese ca. 1 Stunden vorher in warmen Wasser einweichen ) klein schneiden. Mit klein geschnittenen Frühlingszwiebel & Koriander vermengen, mit thailändischer Fischsauce würzen. Die Wan Tan Teigblätter mit Wasser einstreichen, die Fülle darauf setzen und zu Taschen formen. Im Dampfgarer oder im Bambus Dämpfkorb ca. 10 Minuten dämpfen.
    Die fertig gegarten Want Tans in die heiße Suppe setzen, mit einer Limettenscheibe, Zitronengras
    und Koriander dekorieren und servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 6352
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Kokos-Hühner Suppe mit Wan Tans

  1. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 22.08.2015 um 15:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 23.07.2015 um 08:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 21.07.2015 um 14:19 Uhr

    lecker!

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 13.04.2015 um 13:46 Uhr

    klingt schwierig die Zutaten zu bekommen!

    Antworten
  5. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 20.02.2015 um 11:09 Uhr

    auch mal etwas anderes exotisches,gute Suppe!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kokos-Hühner Suppe mit Wan Tans