Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kohlrabi im Teigmantel

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Tasse(n) Gemüsesuppe
  • 1 EL Mehl
  • 1 Ei (klein)
  • 50 g Vollkornsemmelbrösel
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 40 g Leichtbutter
  • 3 Stk. Kohlrabiknollen (etwa Ca. 200 g jeweils Knolle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kohlrabi im Teigmantel zuerst die Kohlrabiknollen abschälen.
  2. In 0,5 cm dicke Scheibchen schneiden und in Gemüsesuppe 8 Min. al dente gardünsten, ein klein bisschen auskühlen.
  3. Die Kohlrabischeiben zu Anfang ins Mehl, dann in verquirltes Ei und zum Schluss in eine Mischung aus Semmelbrösel und Parmesan geben und auf die andere Seite drehen. Bei kleiner bis mittlerer Hitze im Fett von jeder Seite 4 Min. rösten.
  4. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Tipp

Kohlrabi im Teigmantel und die passenden Zuspeisen herstellen ein vollwertiges und gesundes Gericht: z.B. junge gekochte, geschälte Erdäpfel und dazu eine helle Sauce.

  • Anzahl Zugriffe: 26557
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kohlrabi im Teigmantel

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Kohlrabi im Teigmantel

  1. hertak
    hertak kommentierte am 27.01.2016 um 17:49 Uhr

    Bitte die Kochdauer nicht mit weniger als 5 Minuten angeben - kochen und braten des Kohlrabis benötigt schon zusammen 16 Minuten.

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 29.01.2016 um 11:59 Uhr

      Liebe hertak, danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler bereits korrigiert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 10.12.2015 um 11:17 Uhr

    gut

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 07.12.2015 um 22:11 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  4. habibti
    habibti kommentierte am 29.07.2015 um 21:49 Uhr

    köstlich

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kohlrabi im Teigmantel