Knuspriger Schweinsbraten

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Fleisch abbrausen und abtrocknen. Die Schwarte kreuzweise einkerben.
  3. Braten mit Salz, Pfeffer und Rosmarin einreiben. In der Fettpfanne im Ofen ca. 105 Minuten rösten. Nach 1 Stunde mit 1/4 l heißem Wasser begießen.
  4. Für das Gemüse Schalotten und rote Zwiebeln von der Schale befreien, evt. halbieren. Frühlingszwiebel reinigen, abspülen und in Stücke schneiden.
  5. Marillen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Zucker in einem großen Kochtopf leicht karamellisieren. Mit Essig und 1/4 l Wasser ablöschen. Aufkochen und unter Rühren auflösen. Lorbeer, Pfefferkörner und Zwiebeln dazugeben. Salzen und ca. 12 Minuten kochen. Marillen 3 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Zwiebeln geben.
  6. Den Braten warm stellen.
  7. Den Bratenfond durch ein Sieb zum Gemüse gießen. Gemüse mit etwas Marillensaft marinieren.
  8. Krustenbraten und Zwiebelgemüse auf einer Platte anrichten.

Tipp

Dazu schmecken Serviettenknödel.

  • Anzahl Zugriffe: 1274
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Knuspriger Schweinsbraten

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Knuspriger Schweinsbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Knuspriger Schweinsbraten