Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Knoblauchcremesuppe schnell und einfach

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 ml Genüsebouillion
  • 250 ml Milch
  • 1-2 Stk. Semmeln (alte)
  • 8-10 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • 2 Stk. Toastbrot
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Knoblauchcremesuppe die Knoblauchzehen schälen in etwas Butter glasig erhitzen, mit Gemüsesuppe oder auch Rindsuppe aufgießen.
  2. Die Milch ebenso hinzufügen, sowie die alten Semmeln. Suppe ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit einem Mixstab pürieren bis sie schaumig ist. Toastbrot toasten, in kleine Würfel schneiden und darüber streuen.

Tipp

Falls die Knoblauchcremesuppe zu wenig intensiv ist, kann man noch etwas Knoblauch beimengen nachpürierieren. Anstatt der Semmeln kann auch altes Toastbrot oder Baguette verwendet werden.

Als Croutons sind geröstete Schwarzbrotwürfel ebenso eine gute Wahl.

  • Anzahl Zugriffe: 10880
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Knoblauchcremesuppe schnell und einfach

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Knoblauchcremesuppe schnell und einfach

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Knoblauchcremesuppe schnell und einfach