Klosterkipferln

Zutaten

Portionen: 40

  • 210 g Dinkelvollkornmehl (gesiebt)
  • 2 Eigelb
  • 160 g Halbfettmargarine
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 140 g Mandeln (gerieben)
  • 100 g Schokolade (geraspelt)

Für die Glasur:

  • 200 g Kakao Tortenglasur

Zum Bestreuen:

  • 50 g Pistazien (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und eine Vertiefung eindrücken. Die übrigen Zutaten der Reihe nach hineingeben, mit Mehl bedecken und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu bleistiftdicken Rollen formen und in gleichmäßig große Stücke (ca. 4 cm) schneiden. Aus den Stücken Kipferln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 130 °C ca. 25 Minuten backen. Die Tortenglasur erweichen und die vollständig erkalteten Kipferln an beiden Enden darin tunken. Kurz vor dem Erstarren der Glasur mit Pistazien bestreuen.

Tipp

Die geriebenen Mandeln können durch Kokosraspeln ersetzt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 13278
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Klosterkipferln

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 16.12.2015 um 09:43 Uhr

    doppelt eingegeben

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 27.02.2015 um 04:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 24.02.2015 um 16:47 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 15.11.2014 um 10:29 Uhr

    probieren

    Antworten
  5. zorro20
    zorro20 kommentierte am 03.07.2014 um 13:31 Uhr

    schmatz! schmatz!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Klosterkipferln