Key-Lime-Pie

Zutaten

Portionen: 6

  • 100 g Butterkekse
  • 60 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 2 Stk. Limetten (Bio)
  • 2 Stk. Eier
  • 60 g Staubzucker
  • 150 g Creme fraiche
  • 1 EL Speisestärke
  • 50 g Zucker (Feinkristall)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Key-Lime-Pie erst den Boden zubereiten. Für den Boden die Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz fein zerkrümeln.
  2. Butter zerlassen, mit Kekskrümeln und Zucker mischen. Die Form (20 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, Krümel hinein geben, andrücken und einen kleinen Rand bilden.
  3. Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Für die Füllung Limetten heiß abspülen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Eier trennen. Eiweiß kalt stellen.
  4. Staubzucker und Eigelb kräftig verrühren, dann 5 EL Limettensaft und die Limettenschale, Creme fraiche und Stärke unterrühren. Die Füllung auf den Krümelboden gießen.
  5. Die Tarte im Ofen (unten, Umluft 140°C) 30-35 Minuten backen. Für die Baisermasse Eiweiß steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Baisermasse ganz dick-cremig ist.
  6. Kuchen aus dem Ofen nehmen, Baiser locker daraufstreichen. Bei gleicher Temperatur weitere 10-12 Minuten backen, bis die Spitzen leicht gebräunt sind. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Tipp

Wer möchte kann den Key-Lime-Pie auch mit Vollkornkeksen machen.

  • Anzahl Zugriffe: 1704
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Key-Lime-Pie

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Key-Lime-Pie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Key-Lime-Pie