Kerschnudeln

Für die Kerschnudeln gewaschene Kirschen entkernen, nach Belieben halbieren. In einer Schüssel Eier mit Milch und Mehl zu einem glatten Palatschinkenteig rühren und mit Zucker sowie einer Prise Salz w

Zutaten

Portionen: 4

  • 1/2 kg Kirschen
  • 6 Eier
  • 100 ml Milch
  • 120 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Butterschmalz (oder Öl zum Herausbacken)
  • Zimt-Zucker (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kerschnudeln gewaschene Kirschen entkernen, nach Belieben halbieren.
  2. In einer Schüssel Eier mit Milch und Mehl zu einem glatten Palatschinkenteig rühren und mit Zucker sowie einer Prise Salz würzen. Kirschen untermengen.
  3. Nun in einer Pfanne ausreichend viel Fett erhitzen, aus dem Teig kleine Krapferln (Nudeln) in die Pfanne gießen, mit einer Teigkarte sanft flach drücken und auf beiden Seiten goldbraun backen.
    Herausheben, Fett abtupfen und mit Zimtzucker bestreut auftragen.

  • Anzahl Zugriffe: 3467
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Kerschnudeln

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 16.10.2015 um 09:48 Uhr

    interessant

    Antworten
  2. gittili
    gittili kommentierte am 01.08.2015 um 22:49 Uhr

    gut

    Antworten
  3. gittili
    gittili kommentierte am 01.08.2015 um 22:49 Uhr

    guuut

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 02.10.2014 um 12:04 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kerschnudeln