Kartoffelwasser Suppe

Zutaten

Portionen: 3

  • 700 ml Kartoffelwasser
  • 1 Stk. Zwiebel (große)
  • 1 EL Ghee
  • 2 TL Paprika (gehäufte)
  • 1 TL Salz
  • 150-200 ml Milch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kartoffelwasser Suppe das Kartoffelkochwasser abschütten und auffangen. Zwiebel würfeln. In einen Topf Ghee erhitzen und dann die geschnittene, gewürfelte Zwiebel anschwitzen, bis sie glasig und weich ist.
  2. Paprika zu der Zwiebelmasse dazu und noch weiter dünsten.Vorsichtig das Kochwasser dazurühren und mit Salz abschmecken. Das ganze 5-7 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Milch dazugießen und nochmals falls nötig salzen und erwärmen, bis die Suppe wieder heiß ist.

Tipp

Wenn Salzkartoffeln gekocht werden, dann schüttet man normalerweise das Wasser meist weg. Die Kartoffelwasser Suppe ist eine tolle und auch schmackhafte Verwertung des Kartoffelwassers.

Die Suppe gelingt auch mit Nudelwasser, dann sollten die Nudeln aber in wenig Wasser gekocht werden.

Man kann auch 4-5 Würfel Salzkartoffel zerdücken und unter die Suppe rühren. Oder wenn es Nudelwasser ist die zerkleinerten Nudeln (kleine Menge) einstreuen.

 

  • Anzahl Zugriffe: 3698
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffelwasser Suppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kartoffelwasser Suppe

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 09.09.2017 um 13:16 Uhr

    Etwas Petersilie dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelwasser Suppe