Erdäpfelsuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfelsuppe die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, auch einen Teil vom Zwiebelgrün verwenden. Knoblauch schälen und fein hacken, Estragonblättchen von den Stielen zupfen und ebenfalls hacken. Erdäpfel schälen und in feine Streifen schneiden bzw. mit dem Küchenhobel hobeln. Sofort weiterverarbeiten, damit sie nicht braun werden.
  2. Butter in einem Topf erhitzen und Erdäpfelstreifen und Zwiebelringe anrösten. Knoblauch und Estragon dazugeben und mitrösten. Mit der Gemüsesuppe aufgießen und 5 Minuten kochen lassen (die Erdäpfelstreifen sollen nicht zerkochen!). Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Tipp

Wenn Sie „Heurige“ verwenden, können Sie die Erdäpfel mitsamt der Schale für die Erdäpfelsuppe verarbeiten.

 

  • Anzahl Zugriffe: 10150
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Erdäpfelsuppe

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 11.12.2015 um 08:08 Uhr

    Perfekt, wenn es so kalt ist

    Antworten
  2. mairimko
    mairimko kommentierte am 11.10.2015 um 12:39 Uhr

    lecker!

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 30.09.2015 um 14:27 Uhr

    muss ich mal probieren

    Antworten
  4. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 27.08.2015 um 21:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.06.2015 um 10:32 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelsuppe