Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Erdäpfeln
  • 100 g Karotten
  • 50 g Sellerie
  • 100 g Zwiebel
  • 2 EL Öl ((1))
  • 1200 ml Geflügelfond (Glas)
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 50 g Porree
  • 350 g Eierschwammerln
  • 4 EL Öl ((2))
  • 2 Eidotter
  • 50 ml Schlagobers
  • 2 EL Petersilie (glatt, gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Karotten, Erdäpfeln, Sellerie und Zwiebeln fein würfeln. In Öl (1) glasig anschwitzen. Mit Lorbeer, Fond, Salz und Pfeffer 20 Min. schonend gardünsten.
  2. Porree in kleine Rauten schneiden. Eierschwammerln mit dem Öl (2) portionsweise bei starker Temperatur anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den Porreerauten zur Suppe geben. 15 min schonend gardünsten.
  3. Die Suppe von der Herdplatte nehmen. Die Eidotter mit Schlagobers und Petersilie durchrühren, die Suppe damit legieren.

  • Anzahl Zugriffe: 702
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen