Kartoffelgratin

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Rama Cremefine

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. 1 kg Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Fächerartig in die Auflaufform schichten.
  2. Knoblauchzehe pressen oder fein würfeln. Zusammen mit 1/2 TL Salz und nach Belieben etwas Pfeffer oder Muskat in die Rama Cremefine Flasche (250 ml) geben. Flasche verschließen und einige Male schütteln.
  3. Rama Cremefine über die Kartoffeln geben und das Kartoffelgratin im vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen.

 

Tipp

Wer mag, streut vor dem Backen noch etwas geraspelten Käse über das Kartoffelgratin. Wir haben eine Auflaufform mit einem Durchmesser von ca. 26 cm benutzt und die Kartoffelscheiben einlagig eingeschichtet.

 

  • Anzahl Zugriffe: 3366
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffelgratin

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kartoffelgratin

  1. Pesu
    Pesu kommentierte am 18.12.2019 um 19:09 Uhr

    Ich nehm statt Rama Cremefine die gleiche Menge Schlagobers mit Milch vermischt und bestreue das Gratin vor dem Backen noch mit Parmesan.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelgratin