Kartoffel-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Sponsored by Maggi

Für das Kartoffel-Gratin Kartoffeln schälen und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.
Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden.

Das Schlagobers, Milch und die Zwiebelstreifen in einen großen Topf geben und unter rühren aufkochen.

Knoblauch schälen und in die Sauce pressen. Die Kartoffeln dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Fondor abschmecken, unterrühren, weiterkochen bis die Sauce eine schöne Konsistenz hat.

Eine hohe Auflaufform mit Butter ausreiben, die Kartoffel/Schlagobersmischung dazugeben und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Das Kartoffel-Gratin im vorgeheizten Backofen (170°C Umluft) ca. 1 Stunde backen.

Was denken Sie über das Rezept?
12 5 0

Kommentare30

Kartoffel-Gratin

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 28.07.2016 um 17:45 Uhr

    Ich nehme statt Emmentaler immer einen kräftigen Bergkäse (Alpenzeller). Und davon meistens mehr als die 100 g im Rezept! Schmeckt als Hauptgericht sehr gut mit einen grünen Salat mit Kernöl- Dressing.

    Antworten
  2. heribert
    heribert kommentierte am 23.02.2017 um 14:18 Uhr

    leckeer

    Antworten
  3. gruenspan
    gruenspan kommentierte am 08.02.2017 um 08:41 Uhr

    Cheddar oder gereifter Gouda passen auch gut

    Antworten
  4. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 09.04.2016 um 22:51 Uhr

    super mit Salat gleich als Hauptspeise

    Antworten
  5. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 02.01.2016 um 13:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche