Kartoffel Gemüsestrudel

Zutaten

Portionen: 6

Zum Bestreichen:

  • Magermilch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kartoffel Gemüsestrudel Kartoffel kochen, auskühlen lassen, schälen und mit einer Reibe grob raspeln.
  2. Backrohr auf 180 °C vorheizen.
  3. Karotten in Würfel schneiden, Brokkoli in kleine Röschen teilen und Erbsen in ganz wenig Wasser kurz bissfest dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Geraspelte Kartoffeln mit dem Frischkäse vermischen, nach Belieben frisch gehackte Kräuter zugeben.
  5. 2 Stück Strudelblätter auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zuerst die Kartoffel-Frischkäsemasse darauf verteilen, danach mit dem gedünsteten Gemüse belegen.
  6. Strudel einrollen und die Oberseite mit Magermilch bestreichen.
  7. Den Kartoffel Gemüsestrudel ca. 30 Minuten goldgelb backen.

Tipp

Dieses Rezept für einen Kartoffel Gemüsestrudel eignet sich als Beilage für 6 Personen oder auch als Hauptspeise für 3.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie zum Einrollen von Strudel?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 243700
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffel Gemüsestrudel

Ähnliche Rezepte

Kommentare52

Kartoffel Gemüsestrudel

  1. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 25.01.2018 um 13:54 Uhr

    ich habe ein grosses strudeltuch genäht aus einer alten weissen tischdeckedas geht am besten und hat die richtige grösse

    Antworten
  2. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 14.12.2017 um 16:29 Uhr

    mit einem großen geschirrtuch

    Antworten
  3. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 14.12.2017 um 13:57 Uhr

    mit einen Geschirrtuch

    Antworten
  4. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 14.12.2017 um 13:50 Uhr

    ich hab ein altes tischtuch auf dem ich ihn erst ausziehe und dann belege und einrolle

    Antworten
  5. nachteule1st
    nachteule1st kommentierte am 14.12.2017 um 13:32 Uhr

    Ich nehme 2 Geschirrtücher. Das untere mache ich feucht und lege darauf das trockene. Darauf lege ich dann den Strudel. Lasse ihn ca. 5 Minuten auf den Tüchern liegen, rolle ihn dann ein und lass ihn dann aufs Blech gleiten.

    Antworten
  6. katerl19
    katerl19 kommentierte am 14.12.2017 um 13:03 Uhr

    Teig auf ein großes Tuch geben und vorsichtig vom Körper weg aufrollen. Seiten einklappen nicht vergessen!

    Antworten
  7. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 14.12.2017 um 12:46 Uhr

    Ein Geschirrtuch nehmen

    Antworten
  8. Morli59
    Morli59 kommentierte am 14.12.2017 um 12:31 Uhr

    ich mache auch den Strudelteig selbst, geht schnell und ist ein riesiger Unterschied, zum Aufrollen nehme ich mein Strudeltuch (geht auch ein altes zurechtgeschnittenes weißes Leintuch).

    Antworten
  9. likely1988
    likely1988 kommentierte am 14.12.2017 um 11:31 Uhr

    ein Geschirrtuch nehmen

    Antworten
  10. Erna
    Erna kommentierte am 14.12.2017 um 10:54 Uhr

    Ich nehme ein Geschirrtuch zum Einrollen

    Antworten
  11. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 14.12.2017 um 10:30 Uhr

    auf ein Geschirrtuch legen und damit einrollen oder auf Backpapier

    Antworten
  12. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 14.12.2017 um 10:30 Uhr

    Ich habe ein eigenes Strudeltuch

    Antworten
  13. Huma
    Huma kommentierte am 28.07.2017 um 07:06 Uhr

    Ein leckeres Rezept. Dazu gabs bei uns noch eine Knoblauchrahm-Sauce

    Antworten
  14. dorli58
    dorli58 kommentierte am 28.12.2015 um 20:19 Uhr

    dazu noch eine Knoblauchsauce, sehr gut

    Antworten
  15. drado
    drado kommentierte am 30.11.2015 um 08:29 Uhr

    Schmeckt ausgezeichnet.

    Antworten
  16. autumn
    autumn kommentierte am 22.11.2015 um 13:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  17. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 31.10.2015 um 09:36 Uhr

    toll

    Antworten
  18. romeo59
    romeo59 kommentierte am 16.10.2015 um 18:39 Uhr

    Lecker lecker

    Antworten
  19. Illa
    Illa kommentierte am 07.07.2015 um 15:08 Uhr

    gut

    Antworten
  20. obelixxl1
    obelixxl1 kommentierte am 07.07.2015 um 11:36 Uhr

    gut

    Antworten
  21. Jw73
    Jw73 kommentierte am 15.06.2015 um 19:42 Uhr

    Super!

    Antworten
  22. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 28.05.2015 um 16:33 Uhr

    Schon gespeichert!

    Antworten
  23. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 28.05.2015 um 16:33 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  24. Gast kommentierte am 07.05.2015 um 16:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  25. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 30.04.2015 um 11:57 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
  26. KarliK
    KarliK kommentierte am 28.04.2015 um 01:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  27. Camino
    Camino kommentierte am 14.03.2015 um 13:43 Uhr

    Es muss nicht immer süß sein!

    Antworten
  28. heim1984
    heim1984 kommentierte am 18.02.2015 um 13:14 Uhr

    Hört sich lecker an

    Antworten
  29. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 11.02.2015 um 14:44 Uhr

    Ur Gut...

    Antworten
  30. mari-anne
    mari-anne kommentierte am 25.11.2014 um 20:11 Uhr

    sehr gut mit Topfenteig und statt Broccoli Mangold oder Spinat

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffel Gemüsestrudel