Karottensuppe mit Chili und Frühlingszwiebeln

Zutaten

Portionen: 3

  • 3 Stk. Karotten (große, in Räder geschnitten)
  • 3 Stk. Frühlingszwiebel (klein geschnitten)
  • 2 EL Speiseöl
  • 1 Stk. Suppenwürfel
  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Joghurt
  • Chili (nach Geschmack)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Karottensuppe mit Chili und Frühlingszwiebeln die Zwiebeln und die Karottenstückchen gut anschmoren und mit Wasser aufgießen.
  2. Suppenwürfel und Chilis dazu geben und alles leicht köcheln lassen, bis die Karotten weich sind. Danach die Karotten pürieren und das Joghurt einrühren.
  3. Die Suppe mit einem Klecks Joghurt und in dünne Ringe geschnittenes Grün der Frühlingszwiebeln servieren. Zum Schluss noch etwas Chili über die Karottensuppe streuen.

Tipp

Die Karottensuppe mit Chili und Frühlingszwiebeln ist schnell zubereitet und schmeckt hervorragend.

  • Anzahl Zugriffe: 4019
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Karottensuppe mit Chili und Frühlingszwiebeln

  1. Merl
    Merl kommentierte am 17.01.2018 um 21:18 Uhr

    Schöne Karottensuppe. Chili & Frühlingszwiebeln bringen das gewisse Etwas.Auch gut mit Paprika statt Chili. Auf jeden Fall ein frisches Bauernbrot dazu!

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.01.2017 um 10:35 Uhr

    ich nehme lieber Sauerrahm

    Antworten
  3. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 14.12.2015 um 14:38 Uhr

    Tolles Rezept - klingt sehr gut!

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 14.12.2015 um 11:59 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karottensuppe mit Chili und Frühlingszwiebeln