Karottenmuffins

Zutaten

Portionen: 22

  • 300 g Weizenvollkornmehl
  • 90 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 30 g Sesam
  • 130 g Karotten (gerieben)
  • 160 g Rohrzucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 TL Ingwer
  • 150 g Sonnenblumenöl (kaltgepresst)
  • 200 g Rahm
  • 2 Eier
  • 2 EL Zitronensaft
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160 °C Heißluft vorheizen.
  2. Die Karotten schälen und fein raspeln.
  3. Mehl und Backpulver sieben und gut vermengen.
  4. Öl, Karotten, Haselnüsse, Sesam, Rohrzucker, Ingwer, Rahm, Eier und den Zitronensaft miteinander vermischen.
  5. Mehl-Backpulvergemisch darunterrühren und alles zusammen auf niedriger Stufe des Mixers verrühren.
  6. Den Teig in Muffinsformen gießen und ca. 25 Minuten backen.

Tipp

Verzieren Sie die Muffins zum Beispiel noch mit Zucker-Zitronenguss und gehackten Nüssen oder Pistazien.

  • Anzahl Zugriffe: 16981
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karottenmuffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Karottenmuffins

  1. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 10.05.2019 um 22:08 Uhr

    Der Sesam kommt klasse! Würde sogar etwas mehr davon nehmen und von den Haselnüssen weniger.

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 07.09.2015 um 16:40 Uhr

    wow

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 24.08.2015 um 19:06 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 06.08.2015 um 16:41 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 26.07.2015 um 21:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karottenmuffins