Karotten-Zucchini-Topfenbrot

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Topfen
  • 3 Eier
  • 100 g Karotten (geraspelt)
  • 100 g Zucchini (geraspelt)
  • 100 g Leinsamen
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 TL Salz
  • 1 EL Brotgewürz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Karotten-Zucchini-Topfenbrot Karotten und Zucchini raspeln. Alle Zutaten miteinander gut vermengen. Den Teig in eine Brotbackform geben.
  2. Bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 35–40 Minuten backen.

Tipp

Statt Zucchini können auch 100 g gerapselte Kartoffeln verwendet werden. Karotten-Zucchini-Topfenbrot ist sehr saftig und hat kaum Kohlenhydrate.

  • Anzahl Zugriffe: 2807
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karotten-Zucchini-Topfenbrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Karotten-Zucchini-Topfenbrot

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 06.03.2019 um 08:59 Uhr

    Ausdrücken ist sehr sinnvoll

    Antworten
  2. Hia83
    Hia83 kommentierte am 06.03.2019 um 08:33 Uhr

    Eine Frage - die Zucchiniraspel ausdrücken oder nicht? Wir das Brot nicht extrem feucht wenn man die einfach so dazu gibt?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karotten-Zucchini-Topfenbrot