Kakaosterne

Zubereitung

Für die Kakaosterne alle Zutaten zu einem glatten Mürbteig verarbeiten. Den Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,3 cm dick auswalken. Sterne ausstechen und auf ein Blech legen.

Im Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten hell backen. Die Kakaosterne auskühlen lassen und beliebig verzieren.

Tipp

Die Kakaosterne mit weißer Glasur und Dekostreusel verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 863
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was ist Ihr Lieblingskeks?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kakaosterne

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kakaosterne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen