Kakao-Topfen-Torte mit Himbeeren

Zutaten

Portionen: 12

  • Himbeermarmelade (zum Füllen, nach Geschmack dosieren)
  • Schokoraspeln (zum Garnieren)

Für den Tortenboden:

  • 4 Eier
  • 110 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 40 g Kakakopulver
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Für die Creme:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Tortenboden die Eier trennen. Das Eiweiß mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Kakao, Mehl und Backpulver vorsichtig untermischen. Den Teig in eine Tortenform füllen und bei 200 °C auf Sicht backen. Anschließend vollständig auskühlen lassen.
  2. Für die Creme das Schlagobers steif aufschlagen. Topfen mit Vanillezucker und Zucker verrühren. Gelatine laut Packungsanleitung erweichen und unter die Topfenmasse ziehen. Zuletzt das Schlagobers mit den Himbeeren vorsichtig unterheben. (Dabei einige Himbeeren für die Dekoration beiseite legen.)
  3. Den erkalteten Tortenboden einmal waagrecht durchschneiden, mit Himbeermarmelade bestreichen und wieder zusammensetzten. Die Topfencreme darauf verteilen und glatt streichen. Mit den beiseite gelegten Himbeeren und Schokoraspel nach Geschmack verzieren.

Tipp

Die Torte kann natürlich auch mit anderen Beeren und anderer Marmelade zubereitet werden: Probieren Sie z.B. frische Marillen!

  • Anzahl Zugriffe: 1479
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Kombi Kakao-Topfen-Himbeere...?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kakao-Topfen-Torte mit Himbeeren

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kakao-Topfen-Torte mit Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kakao-Topfen-Torte mit Himbeeren