Käsebällchen auf Kresse

Zutaten

Portionen: 8

  • 400 g Frischkäse
  • 3-4 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Zitronensaft
  • 3 Scheiben Pumpernickel
  • 70 g Walnusshälften (geschält)
  • 1-2 Kästchen Kresse
  • Salatmayonnaise (fertig)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Käsebällchen auf Kresse den Frischkäse mit dem Schlagobers verrühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft würzen. Die Käsemasse abschmecken und daraus 22 Bällchen formen.

Den Pumpernickel sehr fein zerbröseln. Die Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett duftend rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und sehr fein hacken. Die Hälfte der Bällchen in den Pumpernickelbröseln, die andere Hälfte in den gehackten Walnüssen wälzen.

Auf einer runden oder rechteckigen Platte mit Mayonnaise ein Spielfeld mit Mittellinie, Mittelkreis und Toren aufzeichnen. Die Kresse aus dem Beet schneiden und die entstandenen Flächen damit bestreuen. Die Frischkäsebällchen als Spieler darauf verteilen und die Platte mit den Käsebällchen auf Kresse servieren.

 

Tipp

Zu einem spannenden Fußballabend kann man die Käsebällchen auf Kresse als Fußballspielfeld dekoriert servieren. Aber auch für andere Gelegenheiten, sind Frischkäsebällchen stets eine gute Wahl.

Statt Walnüsse passen auch andere Nüsse dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 1087
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Käsebällchen auf Kresse

Passende Artikel zu Käsebällchen auf Kresse

Kommentare1

Käsebällchen auf Kresse

  1. 200x
    200x kommentierte am 13.06.2018 um 20:35 Uhr

    alternativ können die käsebällchen zum beispiel in fein geschroteten pfefferkörnern oder in mohn oder in gehackten pistazien oder in getrockneter, gerebelter minze gewälzt werden

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Käsebällchen auf Kresse