Käse-Reislaibchen

Zutaten

Portionen: 2

  • 1/2 Tasse(n) Reis
  • 1 Tasse(n) Wasser
  • Salz
  • 1 Ei
  • Paprikapulver
  • 4 Scheibe(n) Käse (z.B. Emmentaler)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Käse-Reislaibchen den Reis mit doppelt so viel Wasser und etwas Salz kochen, oder übrig gebliebenen Reis verwenden. Den reis etwas auskühlen lassen und mit dem Ei und Gewürzen vermengen.
  2. Aus der Reismasse dünne Laibchen formen. Die Laibchen von beiden Seiten in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  3. Wenn alle Laibchen angebraten sind, wieder eines in die Pfanne geben und den Käse darauf legen und warten bis er geschmolzen ist und ein zweites Laibchen darauf legen.
  4. So fortfahren bis alle Laibchen verbraucht sind.

Tipp

Die Käse-Reislaibchen kann man noch beliebig mit klein gehackten Kräutern verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 2622
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Käse-Reislaibchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Käse-Reislaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käse-Reislaibchen