Jungzwiebel-Stangenspargel-Ragout

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Jungzwiebel
  • 500 g Stangenspargel
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 20 g Mehl
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • 6 Eier
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2.5 Prise Worcestershiresauce
  • Kerbelblättchen zum Bestreuen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein wunderbareres Spargelrezept:
  2. Frühlingszwiebeln säubern, Stangenspargel abschälen, 3 cm lange Stückchen schneiden. Stangenspargel im Fett 5 min andünsten. Frühlingszwiebeln hinzfügen, 2-3 min mitdünsten.
  3. Das Gemüse mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen. Mehl darüberstreuen, kurz anschwitzen, dann klare Suppe und Schlagobers dazugeben. Sauce unter Rühren 5 Min. machen.
  4. In der Zwischenzeit die Eier in etwa 6 min machen, abschrecken und schälen.
  5. Das Gemüseragout mit Saft einer Zitrone und Worcestershire-Sauce nachwürzen. Eier vierteln oder sechsteln und auf dem Ragout anrichten. Mit Kerbel bestreut zu Tisch bringen. Dazu passt Langkornreis.

  • Anzahl Zugriffe: 667
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Jungzwiebel-Stangenspargel-Ragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Jungzwiebel-Stangenspargel-Ragout