Joghurt-Teig - Grundrezept

Zutaten

  • 250 g Joghurt
  • 250 g Kristallzucker
  • 4 Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 250 g Mehl (griffig)
  • 125 g Öl (neutral, z.B. Rapsöl)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • Obst (nach Wahl)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier belegen oder fetten. Das Backrohr auf 170 °C Heißluft vorheizen.
  2. Mehl mit Backpulver vermischen
  3. Zucker, Vanillezucker, Eier und Joghurt schaumig schlagen. Öl nach und nach untermischen.
  4. Die Mehlmischung unterheben.
  5. Auf dem Blech verteilen, mit Obst nach Saison belegen und für ungefähr 25-30 Minuten ins Backrohr schieben.

Tipp

Mit Staubzucker bestreut servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 46922
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie verwenden Sie das Backblech lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Joghurt-Teig - Grundrezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Joghurt-Teig - Grundrezept

  1. küchenfeger
    küchenfeger kommentierte am 01.07.2015 um 10:36 Uhr

    bester Teig, für Muffins und Blechkuchen

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 09.09.2015 um 15:09 Uhr

    bäckt sich gerade im Rohr mit Zwetschgen belegt

    Antworten
  3. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 28.07.2015 um 11:03 Uhr

    der beste Teig :)

    Antworten
  4. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 18.06.2015 um 18:07 Uhr

    sehr fein

    Antworten
  5. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 06.06.2015 um 09:34 Uhr

    schon gespeichert!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Joghurt-Teig - Grundrezept