Irisches Sodabrot

Zutaten

Portionen: 1

  • 550 g Mehl (griffig)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Natron
  • 400 ml Buttermilch
  • 1 EL Kräuter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Sodabrot alle Zutaten zusammenfügen und gut verkneten, der Teig ist relativ weich aber nicht klebrig.
  2. Einen Laib formen etwas einschneiden und sofort ohne Gehzeit bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Das Sodabrot ist im Handumdrehen zubereitet und schön saftig.

  • Anzahl Zugriffe: 7106
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Irisches Sodabrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Irisches Sodabrot

  1. ingrid.gw
    ingrid.gw kommentierte am 28.07.2017 um 22:26 Uhr

    Ich nehme an ins vorgeheizte Rohr - oder? Nimmst du O/U-Hitze? Sieht sehr gut aus :-)

    Antworten
    • Hia83
      Hia83 kommentierte am 18.09.2018 um 08:37 Uhr

      ... wäre sehr interessant, ob man das Rohr vorheizen muss... aber nachdem die Backzeit dann doch nur eine halbe Stunde beträgt, würde ich das Rohr auch vorheizen. Beim 5-Minuten-Brot wird nicht vorgeheizt - da ist das Brot allerdings eine gute Stunde am backen :)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Irisches Sodabrot