Huhn mit Dry Rub

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Hühnerbrüste
  • 4 Hühnerkeulen
  • 1 EL Zucker (braun)
  • 1 TL Koriandersamen (gemahlen)
  • 1/2 TL Kreuzkümmel (Pulver)
  • 1/2 TL Ingwer (Pulver)
  • 1 EL Thymian (getrocknet)
  • 1 TL Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Huhn mit Dry Rub alle Zutaten gut miteinander vermischen und das Huhn damit einreiben.

In einer Grillpfanne von alle Seiten anbraten bis das Fleisch schön dunkel ist, danach im Backrohr (oder am Grill) bei 170 °C nachgaren.

Hühnerbrust dauert ca. 8 Minuten, Keule 15-20 Minuten. Huhn mit Dry Rub servieren.

Tipp

Probieren Sie zum Huhn mit Dry Rub zum Beispiel heurige Erdäpfel und grünen Blattsalat.

  • Anzahl Zugriffe: 1810
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Huhn mit Dry Rub

Passende Artikel zu Huhn mit Dry Rub

Kommentare1

Huhn mit Dry Rub

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 23.06.2015 um 13:22 Uhr

    Hört sich lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Huhn mit Dry Rub