Hühnchen Gratin

Zutaten

Portionen: 4

  • 1,2 kg Hühnerkeulen (enthäutet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Rosmarin
  • Senf (englischer)
  • etwas Öl
  • 20 ml Weißwein
  • etwas Suppe
  • 2 EL Maisstärke
  • 100 ml Milch
  • 1 Stk. Eidotter
  • 4 EL Rahm
  • 8 Scheibe(n) Edamer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Hühnchen Gratin die Hühnerkeulen würzen und in Öl anbraten. Mit Weißwein ablöschen und 20-30 Minuten dünsten lassen. Die Keulen in eine feuerfeste Schüssel geben und den Bratensaft mit Suppe aufgießen.
  2. Maizena und Milch verrühren, zugeben und aufkochen lassen. Mit Dotter und Rahm legieren, über die Keulen gießen und mit Edamer belegen. Bei 240°C überbacken.

    Das fertige Hühnchen Gratin mit Serviettenknödel servieren.
  3. Das Geschirr wurde uns von Le Creuset zur Verfügung gestellt.

Tipp

Ein wunderbares Hühnchen Gratin Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 36752
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Hühnchen Gratin

  1. Andreas Kreibich
    Andreas Kreibich kommentierte am 16.01.2019 um 21:27 Uhr

    können die Flüssigkeitsmengen in ml stimmen, oder fehlt hier jeweils ein 0 ?

    Antworten
    • ichkoche.at / Maria L.
      ichkoche.at / Maria L. kommentierte am 17.01.2019 um 08:51 Uhr

      Lieber Andreas Kreibich, vielen Dank für den Hinweis, das Rezept wurde soeben angepasst. Viel Freude beim Nachkochen & kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 27.08.2018 um 18:04 Uhr

    Pute statt Huhn ist auch lecker.

    Antworten
  3. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 21.08.2017 um 17:16 Uhr

    Ich mags am liebsten mit Bergkäse.

    Antworten
  4. Andreas78787878
    Andreas78787878 kommentierte am 15.04.2017 um 19:22 Uhr

    am betsen mit Emmentaler

    Antworten
  5. hertak
    hertak kommentierte am 27.12.2015 um 15:32 Uhr

    Schaut sehr gut aus!

    Antworten
  6. heuge
    heuge kommentierte am 08.08.2015 um 07:59 Uhr

    Freu mich schon darauf

    Antworten
  7. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 04.07.2015 um 12:39 Uhr

    das will ich probieren

    Antworten
  8. mai83
    mai83 kommentierte am 17.05.2015 um 16:55 Uhr

    sehr saftig

    Antworten
  9. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 02.01.2015 um 12:53 Uhr

    Ggf. noch ein paar Chilies hinzu.

    Antworten
  10. elfi69
    elfi69 kommentierte am 23.11.2014 um 11:04 Uhr

    So steht gerade im Backrohr! Habe aber Hühnerbrustfilet statt den Keulen verwendet.

    Antworten
  11. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 18.11.2014 um 19:41 Uhr

    probieren

    Antworten
  12. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 12.09.2014 um 14:08 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
  13. zorro20
    zorro20 kommentierte am 11.09.2014 um 11:47 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  14. QueenPetzi
    QueenPetzi kommentierte am 25.07.2014 um 10:43 Uhr

    Klingt lecker, aber mit Serviettenknödel? Ich werde da wohl eher Reis oder so als Beilage zubereiten

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 25.07.2014 um 11:44 Uhr

      Da müssen wir Ihnen Recht geben, Reis und Salat wäre hier wohl harmonischer. Danke für den Tipp, wir haben das im Hühner-Gratin-Rezept bereits korrigiert.

      Antworten
  15. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 11.07.2014 um 10:11 Uhr

    köstlich !

    Antworten
  16. MJP
    MJP kommentierte am 31.05.2014 um 00:06 Uhr

    Einfach super!

    Antworten
  17. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 24.04.2014 um 14:25 Uhr

    wird ausprobiert

    Antworten
  18. lockerle
    lockerle kommentierte am 22.04.2014 um 21:02 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  19. edith1951
    edith1951 kommentierte am 10.02.2014 um 08:17 Uhr

    bestimmt sehr lecker.

    Antworten
  20. Camino
    Camino kommentierte am 24.01.2014 um 15:57 Uhr

    Englischer Senf, wer ihn nicht kennt sollte etwas vorsichtiger sein.

    Antworten
  21. edith1951
    edith1951 kommentierte am 20.01.2014 um 10:39 Uhr

    Hört sich aber gut an.

    Antworten
  22. Cookies
    Cookies kommentierte am 09.10.2013 um 00:04 Uhr

    Werde ich am Wochenende machen. Lecker!

    Antworten
  23. omami
    omami kommentierte am 11.08.2013 um 18:43 Uhr

    Schlemmeralarm!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühnchen Gratin