Hirserisotto

Zubereitung

  1. Für das Hirserisotto das Wasser oder die Gemüsebrühe mit einem halben Suppenwürfel in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  2. Karotten putzen, waschen und feinwürfelig schneiden. Die Karottenwürfel und die Hirse in den Topf geben und 10 Minuten zugedeckt kochen lassen. Dann die Erbsen zufügen und weitere 10 Minuten schwach weiterkochen lassen.
  3. Den Käse grob reiben und die Petersilie fein hacken. Sobald die Hirse und das Gemüse gar sind, den Topf vom Herd nehmen. Den Käse, die Petersilie, den Basilikum und die Butter vorsichtig unter dir Hirse mischen.
  4. Das Hirserisotto zum Schluss noch mit Salz abschmecken.

Tipp

Das Hirserisotto Rezept kann auch als Beilage zu anderen Hauptspeisen serviert werden!

  • Anzahl Zugriffe: 90639
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hirserisotto

Ähnliche Rezepte

Kommentare30

Hirserisotto

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 22.10.2015 um 09:00 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Andreas78787878
    Andreas78787878 kommentierte am 12.04.2017 um 09:29 Uhr

    am beten mit Soja Sauce

    Antworten
  3. Hia83
    Hia83 kommentierte am 02.08.2016 um 16:45 Uhr

    Sehr lecker - hab Karottenmenge halbiert und dafür Zucchini dazu gegeben. Gouda hab ich ebenfalls halbiert (Kalorieneinsparung) - danke für das leckere Rezept! Foto folgt!

    Antworten
  4. Schlögl
    Schlögl kommentierte am 22.10.2015 um 10:04 Uhr

    Schmatz

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 21.10.2015 um 22:12 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hirserisotto