Himbeer-Kaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Bananen (reife)
  • 400 g Himbeeren (tiefgekühlte)
  • 100 ml Wasser
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)

Für die Himbeer-Kaltschale die Himbeeren 1 Stunde ca. bei Raumtemperatur antauen lassen.

Bananen schälen und Bananen, Himbeeren, Vanillepulver, Zimt und Wasser im Standmixer pürieren. Die Himbeer-Kaltschale so rasch wie möglich genießen.

Tipp

Dekoriert werden kann die Himbeer-Kaltschale mit Gänseblümchen, Löwenzahnblüten, Wildkräutern wie z.B. Taubnessel und frischen Himbeeren, Heidelbeeren oder Brombeeren.

Was denken Sie über das Rezept?
3 10 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare4

Himbeer-Kaltschale

  1. Huma
    Huma kommentierte am 17.08.2017 um 12:23 Uhr

    Hab statt Vanillepulver ein Päckchen Vanillezucker genommen und das ganze mit frischen Himbeeren gemacht.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 14.08.2017 um 17:33 Uhr

    Die Blumen lassen wir weg, dafür ein Tupfer Schlagobers und Biskotten dazu.

    Antworten
  3. hertak
    hertak kommentierte am 14.08.2017 um 13:48 Uhr

    Wenn man statt der tiefgekühlten Himbeeren (die man lt. Rezept 1 Stunde ca. bei Raumtemperatur antauen lassen soll) einfach Himbeeren vom Markt etc. nimmt, geht sich das vielleicht mit der Kochdauer "Weniger als 5 min" aus.

    Antworten
  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 25.03.2017 um 19:36 Uhr

    :-) und wieder ein Rezept von Dir, dass auch bei den Kindern ausgesprochen gut ankommt, danke sehr! Die Kinder sind so begeistert, dass dieses Jahr mehr gelbe Himbeeren angepflanzt werden sollen. Gerne kommt in die Kaltschale auch Erdbeerminze hinein.... und irgendwie hab ich so das Gefühl, dass wir nicht mehr gegen Gänseblümchen im Rasen vorgehen dürfen ;-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche