Haselnuss-Schoko-Creme aus dem Mixer

Anzahl Zugriffe: 3.759

Zutaten

Portionen: 30

  •   50 g Kakaobutter
  •   2 EL Kakaonibs (Kakaokernbruch)
  •   2 EL Carobpulver (bzw. Kakaopulver)
  •   6 EL Haselnussmus
  •   3 EL Honig
  •   1/2 Vanilleschote
  •   50 ml Wasser

Zubereitung

  1. Für die Haselnuss-Schoko-Creme die Kakaobutter in einem Wasserbad schmelzen lassen. Die Kakaonibs/Kakaokernbruch fein mahlen. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark mit einem Teelöffel rauskratzen.
  2. Außer der geschmolzenen Kakaobutter alle Zutaten in den Standmixer geben und auf kleinster Stufe mischen. Dann den Mixer langsam höher schalten und alles kurz auf höchster Stufe durchschlagen. Zum Schluss vorsichtig die geschmolzene Kakaobutter hineingießen. So lange weiter mixen, bis alles gut verbunden ist.
  3. Die Haselnuss-Schoko-Creme in ein verschließbares Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp

Gut gekühlt ist die Haselnuss-Schoko-Creme mindestens 1 Monat haltbar.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Haselnuss-Schoko-Creme aus dem Mixer“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Haselnuss-Schoko-Creme aus dem Mixer