Halloween Mürbteigkekse

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Teig rasch verkneten.
  2. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie eingeschlagen mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  3. Das Backrohr auf 180 °C Heißluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  4. Den Teig mit sehr wenig Mehl ausrollen (am besten zwischen zwei Backmatten).
  5. Kekse in Form nach Wunsch (zum Beispiel als Geister) ausstechen, auf das Backblech setzen und für ungefähr 10 Minuten backen.
  6. Danach nach Belieben verzieren.

Tipp

Ausstecher für die Halloween Kekse erhalten Sie im Handel, z.B. bei Kaiser Backformen.

  • Anzahl Zugriffe: 18088
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Halloween Mürbteigkekse

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Halloween Mürbteigkekse

  1. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 17.10.2018 um 04:16 Uhr

    Der perfekte Partyspaß für Kids!

    Antworten
  2. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 22.11.2015 um 22:59 Uhr

    gut

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 28.10.2015 um 17:24 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  4. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 17.10.2015 um 09:12 Uhr

    Tolle Idee

    Antworten
  5. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 17.08.2015 um 19:36 Uhr

    wow

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Halloween Mürbteigkekse