Häuptelsalat mit Kohlrabi-Apfel-Rohkost

Anzahl Zugriffe: 17.274

Zutaten

Portionen: 1

Für die Salatsauce:

  •   1 EL Balsamicoessig (weiß)
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   2 EL Walnussöl

Für den Salat:

  •   1/2 Stk. Kohlrabi
  • 1/2 Stk. Apfel
  •   1 EL Pinienkerne
  •   1/2 Häuptelsalat

Zubereitung

  1. Für den Häuptelsalat mit Kohlrabi-Apfel-Rohkost den Kohlrabi schälen und in Stifte, den ungeschälten Apfel in Scheiben schneiden.
  2. Den Häuptelsalat in mundgerechte Stücke zerpflücken und waschen.
  3. Für die Salatsauce den Balsamicoessig mit Walnussöl, Salz und Pfeffer verrühren.
  4. Den Häuptelsalat mit den Kohlrabistiften und Apfelscheiben vermengen und das Ganze mit der Marinade vermischen. Joghurt mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft verrühren und über den Salat träufeln.
  5. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten und über den Salat streuen.
  6. Den Häuptelsalat mit Kohlrabi-Apfel-Rohkost mit Kresse garnieren und servieren.

Tipp

Genießen Sie zum Häuptelsalat mit Kohlrabi-Apfel-Rohkost frisches Gebäck.
Der Salat eignet sich auch ideal als Büromahlzeit!

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, um die Salatmarinade noch weiter zu verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Häuptelsalat mit Kohlrabi-Apfel-Rohkost

Ähnliche Rezepte

36 Kommentare „Häuptelsalat mit Kohlrabi-Apfel-Rohkost“

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl — 25.3.2017 um 08:32 Uhr

    eine Prise Zucker dazugeben

  2. franziska 1
    franziska 1 — 25.7.2022 um 20:54 Uhr

    schmeckt köstlich

  3. szpthi
    szpthi — 8.12.2020 um 19:54 Uhr

    Knoblauch

  4. cfl79
    cfl79 — 13.5.2020 um 13:37 Uhr

    etwas zucker oder honig

  5. Irene Ritter
    Irene Ritter — 10.10.2017 um 12:56 Uhr

    Schmeckt ausgezeichnet, Zucker peppt den Salat immer auf !!!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Häuptelsalat mit Kohlrabi-Apfel-Rohkost