Hähnchenbrustfilet asiatisch

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Olivenöl anbraten. Zwei ungeschälte Knoblauchzehen, ein paar ungeschälte Ingwer, Curry, Minizwiebeln, Minze und Zitronenmelisse mit in die Bratpfanne geben.
  2. Das Henderl im Herd etwa 6 min garziehen. Den Weisskohl in zarte Streifen schneiden, würzen, in Butterschmalz anschmoren und mit Tabasco, Ingwer, Curry, Cidre-Pfeffer, Essig, Salz und einer Butterflocke einreduzieren.
  3. Die restlichen Minizwiebeln von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden, mit fein gewürfeltem Knoblauch in Olivenöl, Salz und Pfeffer dünsten und über das gebratene Hähnchenbrustfilet Form.
  4. Alles in einer Schale anrichten und mit einem Strauss Petersilie garnieren.
  5. Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Tipp

Zu den Hendlschnitzel Asia passt gut Basmatireis und ein Chutney. Die besten Chutney Rezepte finden Sie hier.

  • Anzahl Zugriffe: 1048
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hähnchenbrustfilet asiatisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hähnchenbrustfilet asiatisch