Grundrezept Dinkelstrudelteig

Zutaten

Portionen: 1

  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 150 g Dinkelmehl (glatt)
  • 1/2 TL Salz
  • 4 EL Bio-Sonnenblumenöl
  • 14 EL Wasser (lauwarmes)
  • 1 TL Bio-Sonnenblumenöl (zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Dinkelstrudelteig Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, mit Salz mischen und eine Grube machen. Nach und nach das Öl und das lauwarme Wasser hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  2. Zu einer Kugel schleifen, mit etwas Öl bestreichen und unter einer warmen Schüssel rund 30 min bis 1 Stunde rasten lassen. Dann weiterverarbeiten.

Tipp

Der Dinkelstrudelteig ist sowohl für süße als auch pikante Strudel geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 23727
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grundrezept Dinkelstrudelteig

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Grundrezept Dinkelstrudelteig

  1. Gast kommentierte am 06.03.2019 um 09:04 Uhr

    kann man ihn auch so gut ziehen wie einen teig aus glattem weizenmehl?

    Antworten
  2. julebo
    julebo kommentierte am 26.08.2015 um 17:38 Uhr

    nett

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen