Naturschnitzel mit Pfefferrahmsauce und Gemüse

Zutaten

Portionen: 4

Für den Reis:

  • 200 g Reis
  • 1 Schuss Öl
  • 1 Prise Salz
  • 400 ml Wasser

Für das Gemüse:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Naturschnitzel mit Pfefferrahmsauce und Gemüse die dünn geschnittenen Schweinefleischstücke mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und in einer Pfanne mit heißem Öl scharf anbraten.
  2. Die Fleischstücke danach aus der Pfanne nehmen, in einen geeigneten Topf geben. Den Bratensaft mit Wasser aufgießen, gut mit grünem Pfeffer (gemahlen und ganze Stücke) würzen.
  3. Mit Schalgobers aufgießen, einmal kurz aufkochen lassen, danach über das Fleisch gießen, im Backofen für ca. 60-80 Minuten bei mittlerer Temperatur garen. Währendessen den Reis zubereiten.
  4. Dabei in einem Topf Öl heiß werden lassen, den Reis zufügen, umrühren und mit Wasser aufgießen, salzen und aufkochen lassen. Für ca. 30 Minuten (mittlerer Temperatur) in den Backofen geben.
  5. Das Gemüse in einen Topf geben, mit etwas Wasser aufgießen und bei leicht köchelnder Temperatur bissfest garen, salzen.
  6. Das Fleisch auf Tellern portionieren und das Naturschnitzel mit Pfefferrahmsauce und Gemüse mit Reis und als Beilage servieren

Tipp

Die Naturschnitzel mit Pfefferrahmsauce und Gemüse können mit beliebigem Gemüse serviert werden. Statt Reis passen auch Spiralnudeln, etc. dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 10324
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Naturschnitzel mit Pfefferrahmsauce und Gemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Naturschnitzel mit Pfefferrahmsauce und Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Naturschnitzel mit Pfefferrahmsauce und Gemüse