Grillfleisch mit Orangen-Pfeffer Marinade

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Grillfleisch mit Orangen-Pfeffer Marinade die Orangen waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Orangenschale, Orangensaft, Zitronensaft, Honig, die Hälfte der Pfefferkörner, Öl, Salz, Zitronensaft und Paprikapulver pürieren.
  2. Restliche Pfefferkörner untermischen, Grillfleisch rundherum mit der Marinade bestreichen und ca. 1 Stunde marinieren lassen.
  3. Das Grillfleisch mit Orangen-Pfeffer Marinade auf den Griller grillen, oder in einer Pfanne herausbacken.

Tipp

Besonders gut schmeckt die Marinade auf Hühnerfleisch und Fisch. Die Marinade hält im Kühlschrank ca. 4 Monate.

Wenn man das Grillfleisch mit Orangen-Pfeffer Marinade in der Pfanne brät, benötigt man kein zusätzliches Öl, da dies bereits in der Marinade enthalten ist.

  • Anzahl Zugriffe: 3563
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grillfleisch mit Orangen-Pfeffer Marinade

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Grillfleisch mit Orangen-Pfeffer Marinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grillfleisch mit Orangen-Pfeffer Marinade