Grießnockerln ohne Fett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Für die Grießnockerln ohne Fett das Ei verschlagen, salzen und Muskatpulver zufügen. Den Grieß gut einrühren und alles etwa 20 Minuten rasten lassen.

Mit einem Löffel Nockerln ausstechen und in heißes Salzwasser geben. Hitze herunterschalten und 10 Minuten ziehen lassen. Sind die ausgestochenen Nockerln groß, länger ziehen lassen. Dann aus dem Wasser heben.

Die Grießnockerln ohne Fett auf die Teller verteilen und mit der Suppe übergießen.

Tipp

Die Grießnockerln ohne Fett am besten mit Rind- oder Hühnersuppe essen.

Was denken Sie über das Rezept?
11 5 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare7

Grießnockerln ohne Fett

  1. annaf2016
    annaf2016 kommentierte am 04.11.2017 um 14:01 Uhr

    Leider nichts geworden.

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 16.02.2017 um 22:07 Uhr

    Etwas Liebstöckel dazu

    Antworten
  3. binchen308
    binchen308 kommentierte am 19.08.2016 um 13:20 Uhr

    Leider nichts geworden hatte einen brei und keine nockerl

    Antworten
  4. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 07.11.2015 um 19:30 Uhr

    werd ich bei Gelegenheit machen

    Antworten
  5. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 07.11.2015 um 16:58 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche