Gratiniertes Straussensteak an Rotweinsosse

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. einer Butterflocke verfeinern. Aus dem fein geschnittenen Mozzarella, den gewürfelten Oliven, ein wenig gewürfeltem Weissbrot, gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer eine Menge zusammenkneten.
  2. Das angebratene Straußensteak damit überdecken und im Herd gratinieren. Den Porree und die Melanzani in Scheibchen schneiden, würzen und in ausreichend Olivenöl anbraten. Den Bulgur in Salzwasser kochen und zum Servieren mit einer Butterflocke, Salz und Pfeffer verfeinern.
  3. Für die Soße Rotwein reduzieren, mit einer Ecke Brühwürfel und einem Schuss Schlagobers verfeinern, kochen und mit gehackter Petersilie vollenden. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Strauss Petersilie garnieren.
  4. Tuilerie 'Vieilles Vignes' aus Frankreich.
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 622
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gratiniertes Straussensteak an Rotweinsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gratiniertes Straussensteak an Rotweinsosse