Granatapfel-Petersilie-Limonade

Anzahl Zugriffe: 33.379

Zutaten

  •   3 Granatäpfel
  •   1 Bund Petersilie (klein)
  •   130 g Zucker
  •   Mineralwasser (zum Aufgießen)
  •   Petersilienzweige (zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Granatäpfel halbieren und mit einer Zitronenpresse auspressen. Den Saft mit dem Zucker aufkochen und bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln.
  2. Die Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und in den Granatapfelsaft geben.
  3. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, am nächsten Tag durch ein feines Sieb leeren und in eine gut verschließbare Flasche füllen.
  4. Den Ansatz mit Mineralwasser aufgießen und die Granatapfel-Petersilie-Limonade mit Granatapfelkernen und einem Petersilienzweig garnieren.

Tipp

Gießen Sie etwas Granatapfel-Petersilie-Sirup in ein Sektglas und gießen mit eisgekühltem Sekt auf - ein wunderbarer Sommer-Aperitif!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Granatapfel-Petersilie-Limonade

Ähnliche Rezepte

37 Kommentare „Granatapfel-Petersilie-Limonade“

  1. Huma
    Huma — 30.12.2022 um 08:00 Uhr

    Eine interessante Kombination von Zutaten.

  2. Merl
    Merl — 20.8.2018 um 13:45 Uhr

    Tolle, alkoholfreie Erfrischung für Party-Gäste, die noch fahren wollen oder müssen!Hört sich ja sehr ungewöhnlich an, schmeckt aber herrlich erfrischend!

  3. mona0649
    mona0649 — 6.9.2015 um 22:36 Uhr

    auf jeden Fall sehr gesund

  4. julebo
    julebo — 6.9.2015 um 18:26 Uhr

    witzige Kombi

  5. ingridS
    ingridS — 6.9.2015 um 11:23 Uhr

    Herrlich mit Sekt

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Granatapfel-Petersilie-Limonade