Melonenlimonade

Für die Melonenlimonade das Fruchtfleisch der Wassermelone aushöhlen und in kleine Stücke schneiden. Die Melonenstücke in einen Mixer oder

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Wassermelone
  • 2 Limetten (Saft)
  • 3 EL brauner Zucker
  • 500 ml Mineralwasser (oder Leitungswasser)
  • Eiswürfel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Melonenlimonade das Fruchtfleisch der Wassermelone aushöhlen und in kleine Stücke schneiden. Am besten Sie schneiden die Wassermelone über einer Schüssel auf, so können Sie gleich das Melonenwasser auffangen und später zur Limonade hinzugeben.
  2. Die Melonenstücke und den Limettensaft in einen Mixer oder Blender geben. So lange durchmixen, bis alle Melonenstückchen zerkleiner sind. Den Melonensaft durch ein feines Haarsieb in einen Krug gießen.
  3. Den braunen Zucker in den Melonensaft einrühren. Die Melonenlimonade vor dem Servieren mit eiskaltem Leitungswasser oder Mineralwasser aufgießen und mit Eiswürfeln servieren.

Tipp

Möchten Sie der Melonenlimonade einen besonderen Kick verleihen, so gießen Sie sie anstatt mit Mineralwasser mit Tonic Water auf.

  • Anzahl Zugriffe: 57710
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare41

Melonenlimonade

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 05.07.2014 um 06:07 Uhr

    TOLLER TIPP MIT TONIC WATER .. DANKE

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 06.09.2015 um 11:21 Uhr

    Gute Idee, aber einfacher bei Durst gleich ein Stück Melone essen

    Antworten
  3. Pesu
    Pesu kommentierte am 10.08.2019 um 13:47 Uhr

    Eine Scheibe Zitrone und ein paar kleine Melonenstücke hinein, Zuckerrand an den Gläsern ist sehr dekorativ

    Antworten
  4. sissibaer
    sissibaer kommentierte am 27.04.2017 um 19:36 Uhr

    Vielleicht noch ein Scheibchen Ingwer mit ziehen lassen.

    Antworten
  5. Rotte
    Rotte kommentierte am 18.01.2017 um 09:45 Uhr

    Ein Stängel Minze dazu!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Melonenlimonade