Gnocchi

Anzahl Zugriffe: 2.926

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Kartoffeln (mehlige)
  •   65 g Mehl (griffiges)
  •   15 g Grieß
  •   1 Stk. Dotter
  •   Salz
  •   Muskatnuss
  •   20 g Butter (flüssige)

Zubereitung

  1. Für die Gnocchi Kartoffeln waschen schälen und ca. 20-30 Minuten in leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Die Kartoffeln zerstampfen und löffelweise das Mehl hinzufügen.
  2. Danach Grieß, Dotter und die Butter beimengen. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken.
  3. Den Teig in eine Teigpresse geben gleichmäßig durchdrücken. Die Gnocchi in kochendem, gesalzenem Wasser kochen bis sie an der Oberfläche schwimmen.

Tipp

Falls der Teig für die Gnocchi zu weich wird, kann man noch Mehl hinzüfügen oder wenn er zu fest ist, flüssige Butter.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gnocchi

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Gnocchi“

  1. Gast — 2.1.2019 um 07:02 Uhr

    auf dem foto sind die gnocchi wunderschön geformt, ich werde es auch mal mit der teigpresse probieren!

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gnocchi