Geschnetzeltes mit Dörraprikosen

Zutaten

Portionen: 4

  • Sm Butterschmalz
  • 600 g Schweinsgeschnetzeltes
  • Sm Mehl
  • Sm Salz
  • Sm Pfeffer schwarz; aus der Mühle
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 TL Paprika (edelsüss)
  • 100 g Marille gedörrt; in feine Streifchen geschnitten
  • 300 g Rüebli; diagonal in 5mm dicke Scheibchen geschnitten
  • 100 ml Weißwein
  • 300 ml Suppe
  • 180 ml Saucenhalbrahm
  • 3 EL Orangen (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butterschmalz in der Pfanne heiß werden.
  2. Fleisch portionsweise in die Bratpfanne geben und mit Mehl bestäuben. Ca 3 Min. anbraten. Herausnehmen und Fleisch bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen. Fleisch mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Bratfett mit Haushaltspapier auftupfen.
  3. Zwiebel und Paprika bei mittlerer Hitze andämpfen. Evtl. Wenig Butterschmalz beifügen.
  4. Marillen und Rübeli beifügen, kurz mitdämpfen.
  5. Weißwein hinzugießen, zum Kochen bringen, vollständig kochen Suppe hinzugießen, Temperatur reduzieren. Rüebli in ca 15 Min. knapp weich gardünsten. Orangensaft Rahm, Orangensaft und Fleisch beifügen, nur noch heiß werden, würzen
  6. Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

  • Anzahl Zugriffe: 1046
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Geschnetzeltes mit Dörraprikosen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Geschnetzeltes mit Dörraprikosen