Geröstete Knödel mit Ei

Zubereitung

Für geröstete Knödel mit Ei das Öl auf größter Flamme erhitzen, Knödel in vier Scheiben schneiden. Wenn das Fett heiß ist, die Knödel einlegen und scharf anbraten.

Die Knödel wenden und die Herdplatte sofort auf kleine Flamme schalten, Eier darüberschlagen, salzen und pfeffern und zudeckeln. Etwa 5 Minuten fertigbraten.

Tipp

Die gerösteten Knödel mit Ei kann man noch mit frischen Kräutern verfeinern. Wer möchte, streut noch Käse darüber oder Speckwürfel, etc.. Ein schnelles Restlessen.

  • Anzahl Zugriffe: 2153
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Geröstete Knödel mit Ei

Passende Artikel zu Geröstete Knödel mit Ei

Kommentare0

Geröstete Knödel mit Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte