Gemüsestrudel mit Käse

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 Stk. Blätterteig
  • 300 g Gemüse (gekocht)
  • 2 Becher Creme fraiche
  • 200 g Käse (gerieben, würzig)
  • Kräutersalz
  • 1 Stk. Dotter
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Paprikapulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Gemüsestrudel das gekochte Gemüse und den geriebenen Käse mit dem Creme fraiche verrühren. Mit dem Kräutersalz, dem Pfeffer, dem Muskat und dem Parikapulver vermischen.
  2. Den Blätterteig aus der Folie nehmen. Mit der Gemüsemischung belegen, sodass man ihn noch einrollen kann. Bevor man mit dem Einrollen beginnt, den frei gebliebenen Teig mit Wasser befeuchten, damit der Teig dann besser aufeinander hält.
  3. Dann den Strudel auf das befettete Blech legen. Wenn man 2 oder mehr Strudel macht, am besten zwischen die Strudel etwas Backpapier legen.
  4. Dann die Strudel mit verquirltem Dotter bestreichen und in das vorgeheizte Backrohr bei ca. 180 Grad 30 - 40 Minuten schieben.

Tipp

Wenn man einen großen Gemüsestrudel machen möchte nimmt man den ganzen Teig. Für kleine Strudel, eventuell für ein Buffet, den Strudelteig halbieren.

  • Anzahl Zugriffe: 24596
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüsestrudel mit Käse

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Gemüsestrudel mit Käse

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 22.07.2015 um 06:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 21.05.2015 um 09:10 Uhr

    Schöne pikante Strudel Variation.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüsestrudel mit Käse